Kann ich Bilder, PDF oder andere Dateien mitsenden?

Journalisten sind froh, wenn ihre Mailbox nicht mit grossen e-Mails gefüllt wird. Wir stellen den Journalisten reinen unformatierten Text als Mail zu Verfügung. PDFs enthalten oft störende Formatierungen, welche nur mit Aufwand zu entfernen sind. Aus diesen Überlegungen versenden wir seit Beginn her mit dem Presseversand nur Textinformationen. Unser Feedback zeigt, das die Journalisten dies schätzen und unsere Medienmitteilungen schlecht formatierten Beiträgen vorziehen.

Wenn Sie Bilder, PDF oder andere Dateien zur Verfügung stellen möchten, richten Sie sich am Besten auf Ihrer Webseite einen Pressebereich ein. Legen Sie dort die Dokumente ab und ordnen Sie diese übersichtlich. Medienschaffende, die sich mit Ihrem Thema auseinandersetzen, werden die nötigen Dateien gerne dort abholen.

Binden Sie den Link in ihre Medienmitteilung ein und lassen Sie diese über den Schweizerischen Presseversand verschicken. Beachten Sie, dass Ihr Pressebereich eine eingängliche Adresse aufweist. (z.B. www.presseversand.ch/medien).